Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH

Lübeck, 22.05.2012

Marktanreizprogramm Erneuerbare Energien

Das Marktanreizprogramm „Erneuerbare Energien“ wird auch im Jahr 2012 fortgesetzt. Hierfür hat das Bundesumweltministerium ausreichend Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt.


Die folgenden Maßnahmen werden im Rahmen des Programms über das BAFA gefördert:

Die Errichtung und Erweiterung von
- Solarkollektoranlagen bis 40 m² Bruttokollektorfläche
- Solarkollektoranlagen mit mehr als 40 m² Bruttokollektorfläche auf Ein- und Zweifamilienhäusern mit hohen Pufferspeichervolumina
- automatisch beschickten Biomasseanlagen
- besonders emissionsarmen Scheitholzvergaserkesseln
- effizienten Wärmepumpen
- die Vornahme von Visualisierungsmaßnahmen

Die Investitionszuschüsse des BAFA können insbesondere kleine und mittlere Unternehmen, Freiberufler und Kommunen sowie Privatpersonen in Anspruch nehmen.
Weitere Informationen zum Programm erhalten Sie unter: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/index.html


Kontakt

Förderlotse

Dario Arndt

Falkenstraße 11

23564 Lübeck

Tel.: 0451-706 55 17

E-Mail: arndt@luebeck.org

Internet: http://www.luebeck.org/foerderung